Arrival:
Departure:
The weather in South Tyrol:
Today: 
°C
Tomorrow: 
°C
°C
To the weather page

Dorf Tirol

Schloss Tirol - Das Stammschloss der Grafen von Tirol

 

Die Hauptattraktion von Dorf Tirol, Schloss Tirol ist auf einem schönen Spazierweg in ca. 25 Minuten vom Hotel Karin aus zu erreichen. Das auf einem Moränenhügel trohnende Schloss stammt aus dem 12. Jhd. und beherbergt heute das Landesmusem für Kultur- und Landesgeschichte. Das künstlerische Highlight von Schloss Tirol ist wohl das Portal am Kapelleneingang, das ein einzigartiges Zeugnis romanischen Gedankengutes darstellt.

Die letzte Gräfin von Tirol und somit die berühmteste Bewohnerin von Schloss Tirol war Margarethe Maultasch die im Jahre 1363 mittels Vertrag das Land Tirol dem Habsburger Rudolf IV übertrug.

 

Vogelzentrum von Schloss Tirol

 

Unterhalb von Schloss Tirol befindet sich auf einem Hügel das Vogelzentrum für Greifvögel. Ziel dieser Institution ist es kranke Vögel wieder in den Kreislauf der Natur zu integrieren. Der Burghügel von Schloss Tirol bietet sich aber auch für Flugvorführungen an, wo sich die Besucher hautnah von der edlen Schönheit dieser Tiere überzeugen können. Es finden täglich ausser montags zwei Vorführungen statt und zwar um 11.15 Uhr und um 15.15 Uhr.

 

Die Brunnenburg

 

Romantisch anmutende Burg aus dem Mittelalter deren jetziger Bauzustand jedoch dem frühen 20. Jhd. zuzuschreiben ist. Die Brunnenburg unterhalb von Schloss Tirol war in Besitz von mehreren Herren bis sie letztendlich von der Familie de Rachewiltz erworben wurde, die heute Ihren Wohnsitz auf der Burg hat. Empfehlenswert, besonders für Familien mit Kindern ist ein Besuch der Burg wegen der Haltung von seltenen und somit gefährdeten Haustierrassen, wie z.B. von Mangalitza Schweinen, Zackel Schafen, Villnösser Brillenschafen, Pfauenziegen und vielen anderen. Ebenso bietet sich die Möglichkeit das, im selben Gebäude untergebrachte, Landwirtschaftsmuseum zu besichtigen und einen Eindruck von den Arbeitsbedingungen der Südtiroler Bauern über die Jahrhunderte hinweg zu gewinnen.

 

Falknerpromenade

 

Diese Promenade führt vom Zentrum Dorf Tirol ausgehend durch eine mediterrane Pflanzenwelt mit einmaligen Blick auf das Etschtal und den Vinschgau. Die zur Gänze privat finanzierte Promenade ist auf Schloss Tirol ausgerichtet und gehört zum Pflichtprogramm eines jeden Besuchers unseres Hotels. Hans Norman Falkner, ein gebürtiger Österreicher, war ein begeisterter Stammgast von Dorf Tirol und stiftete bereits zu Lebzeiten diesen beeindruckenden Spazierweg, sowie das, sich darin befindliche Denkmal, seiner Wahlheimat Dorf Tirol.